DIE BIRKMAN METHODE

Was ist die BIRKMAN METHODE ® ?

 

Die Birkman Methode ® ist eine wissenschaftlich fundierte Methode zur mehrdimensionalen Betrachtung Ihrer Persönlichkeit. Einzigartig bei Birkman ist die Einbeziehung der Bedürfnisse zusätzlich zu den Stärken und Verhaltensprofilen. Daraus können wichtige Erkenntnisse sowohl für die individuelle Karriereplanung als auch für die Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Vorgesetzten gewonnen werden.

Grundlage des Birkman Profils ist ein web basierter Fragebogen mit 298 Fragen, der in durchschnittlich 30 bis 40 Minuten ausgefüllt wird. Aus diesen Antworten lassen sich dann über 45 verschiedene Auswertungsprofile erstellen, je nach Fragestellung als Einzelauswertung, Vergleichsauswertung oder Gruppenauswertung. 

Die Fragebögen der Birkman-Methode ® sind seit über 60 Jahren im Einsatz und von mehr als vier Millionen Menschen in über 8.000 Unternehmen ausgefüllt worden

Das Testverfahren zeigt konkrete, verhaltensorientierte Wege zur Ausschöpfung des eigenen Potenzials auf. Die Birkman Methode ® ist wissenschaftlich validiert.  Sie ist ein tiefgreifendes Persönlichkeitsprofil, welches Stärken (Normalverhalten), Bedürfnisse und Stressverhalten in elf Verhaltensbereichen aufzeigt.

Das wissenschaftliche Testverfahren erzeugt keine "Verlierer", sondern zeigt konkrete, handlungsorientierte Wege zur Ausschöpfung des eigenen Potenzials auf. Sie hilft Ihnen in der Karriere Planung, in Beziehungen und im Umgang mit Ihren eigenen Stress Faktoren. Das soziologische Persönlichkeitsprofil gibt umfassende Hilfestellung für die Persönlichkeitsentwicklung Einzelner, Paar Beziehungen oder ganzer Teams.

Video zur Birkman-Methode

Kommentare sind geschlossen